Bildergebnis für badmintonIm 5. Saisonspiel musste die erste Mannschaft des ASC-Schöppingen beim SC-Hörstel 1 antreten. Krankheitsbedingt konnte der ASC keine komplette Mannschaft ins Rennen schicken. Das zweite Herrendoppel wurde kampflos abgegeben.
Das erste Herrendoppel mit Dominik Rehring und Guido Kruthoff musste sich in zwei Sätzen den starken Gegnern aus Hörstel 15:21, 13:21  geschlagen geben. Dafür konnten Sandra Füchter und Guido Neuenfeld das Mixed deutlich mit 21:19 und 21:13 für sich entscheiden.
In der Folge gab es eine Reihe von sehr hochklassigen und spannenden Drei-Satz-Spielen.  Im Damendoppel mussten sich Sandra Füchter und Anne Rehring mit 12:21, 21:16, 17:21 geschlagen geben. Auch Dominik Rehring konnte in einem packenden ersten Herreneinzel den dritten Satz nicht für sich entscheiden. Er verlor mit 12:21, 21:16, 15:21.
Lediglich Guido Neuenfeld hat an diesem Tag im Einzel mehr zuzusetzen. Er gewann das kräftezehrende dritte Herreneinzel mit 21:19, 19:21 und 21:11. Im nicht mehr entscheidenden zweiten Herreneinzel konnte auch Guido Kruthoff nicht punkten. Das Spiel ging mit 16:21 und 16:21 an den Gegner aus Hörstel.
Die erste Mannschaft des ASC-Schöpingen belegt derzeit Platz sechs in einer starken Staffel und muss seine Leistung noch etwas steigern, um den Klassenerhalt zu sichern.

Die zweite Mannschaft absolvierte ihr Heimspiel gegen den SuS Neuenkirchen 1 bereits am Mittwoch. Das Spiel konnte souverän mit 7:1 gewonnen werden.  ASC-Schöppingen 2 liegt nach dem 5. Spieltag auf einem guten 3. Rang in der Kreisliga Nord 1.